Die Notizbuch-Sonderedition zum 47. Montreux Jazz Festival


Montreux Jazz Festival
Wir setzen unsere jährliche Hommage an das traditionsreiche Montreux Jazz Festival mit einer neuen Moleskine-Notizbuch-Sonderedition fort. 
 
Auch dieses Jahr nimmt die Gestaltung der Notizbuch-Sonderedition das Design des Festivalposters auf. Als wichtiges Element zur Förderung künstlerischer Talente wurde das Poster schon von bekannten Namen wie Milton Glaser, Keith Haring, Andy Warhol und sogar Phil Collins entworfen. Das diesjährige Design stammt von Oscar Oiwa. Die Banderole des Notizbuchs zeigt einen Ausschnitt aus dem Hintergrund. Auf dem Einband sind Musikerfiguren als silberfarbene Prägung zu sehen. Das Vorsatzblatt trägt die Unterschrift von Oiwa. Im Folgenden beschreibt er sein Konzept:
Montreux Jazz Festival
„Es war eine große Ehre für mich, das Poster für das Montreux Jazz Festival 2013 zu entwerfen. Meine Idee war, Musiker verschiedenen Alters und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund vor einem sommerlichen Sonnenuntergang zusammen spielen zu lassen. Die abstrakte Landschaft stellt einen Berg mit Weinbergen und einen See dar. Das Licht kommt aus allen Richtungen, trotz des Schattenwurfs in der Mitte. Die Figuren sind in einem Stil gehalten, der aus einer Gegend namens Caruaru im Nordosten meines Heimatlandes Brasilien stammt. Dort stellen die Einheimischen kleine Figuren aus Ton her.
 
Mein Dank geht an meinen langjährigen Freund Seigen Ono für seine Mitarbeit, und ein besonderer Dank an Claude Nobs für seine Einladung. Leider konnte dieser Visionär das fertige Bild nicht mehr sehen, und ich habe ihn nie persönlich kennengelernt, aber ich glaube, dass seine Seele von diesem Poster gut verkörpert wird."
 
Oscar Oiwa,
24. Januar 2013
 
Das Montreux Jazz Festival, das ins 47. Jahr geht, hat die Karrieren einiger der einflussreichsten Musiker aller Zeiten geprägt, so gab zum Beispiel Nina Simone hier eines ihrer ersten Konzerte. Das Festival bietet seit jeher Größen der Musikszene ebenso wie Newcomern eine Bühne und ist stetig gewachsen. Heute bietet es eine Fülle von Bühnen, Künstlern und Plattformen für individuellen Ausdruck und Kreativität in all ihren Formen.
 
Die Notizbuch-Sonderedition zum 47. Montreux Jazz Festival ist im Montreux Jazz Shop erhältlich. 

Montreux Jazz Festival

Fondation du Festival de Jazz de Montreux © 2013 Artwork Oscar Oiwa

Print in MSK format