Das Bookworm-Literaturfestival


Bookworm audience_490.jpg

Moleskine nimmt am Bookworm International Literary Festival teil, das zu den wichtigsten Literaturveranstaltungen in China zählt. Das Festival ist ein Treffpunkt für Autoren, Schriftsteller, Intellektuelle, Künstler und Journalisten aus der ganzen Welt.

Auf dem Programm der sechsten Ausgabe stehen unter anderem eine Ausstellung mit illustrierten und verzierten Notizbüchern aus dem myDetour-Archiv und das Seminar Diaries and Memoir mit dem britischen Autor, Dichter und Musiker Tim Clare in Kooperation mit Moleskine. Außerdem gibt es eine Sonderedition zum Festival: ein Notizbuch mit Siebdruckbanderole und -einband, das den Teilnehmern kostenlos zur Verfügung gestellt wird, damit sie ihre Ideen und Gedanken bei den verschiedenen Workshops festhalten können.

BookworM_235_04.jpg Bookworm_235_03.jpg
Bookworm2012_235_02.jpg Bookworm2012_235_01.jpg

Bookworm, der Ausrichter des Festivals in Peking, Suzhou und Chengdu, ist Buchladen, Bibliothek und Café in einem, aber vor allem ist es ein Treffpunkt zum Gedankenaustausch rund um China, seine Geschichte, seine Künstler, und den Rest der Welt.

Zu den chinesischen Autoren, die besonders gespannt erwartet werden, gehören der Reisejournalist Xu Zhu Yuan und der Schriftsteller Yu Hua mit seinem neuesten Roman China In Ten Words. Auch junge, vielversprechende Talente wie die Autorin Di An nehmen am Festival teil.

Weitere Informationen zum Festival finden Sie hier.


Bookworm Literary Festival
Peking, Suzhou und Chengdu
9.-23. März



Print in MSK format