Kindle-Cover: die neue Analog/Digital-Symbiose


kindle490.jpgVom Papier zur elektronischen Tinte und wieder zurück - mit Moleskine-Schutzhüllen für Amazon Kindle, den beliebtesten E-Book-Reader der Welt, schließt sich der Kreis. Die neue Analog/Digital-Symbiose ist perfekt für E-Book-Leseratten.

Das Cover ist in demselben Stil gehalten, der von den klassischen Moleskine-Notizbüchern bekannt ist, und hat dieselben besonderen Merkmale: sanft abgerundete Ecken, ein stabiles Gummiband und die legendäre glatte, schwarze Oberfläche. Im Inneren wird das elektronische Gerät durch ein Futter aus Wildleder geschützt und von vier Gummibändern an den Ecken in Position gehalten.
 
kindle_cover235_1.jpg kindle_cover235_2def.jpg kindle235_3.jpg kindle_cover235_4def.jpg

Jedes Cover enthält ein Paket aus zwei Notizbüchern im Reporterstil, jeweils mit einem flexiblen Deckblatt, abgerundeten Ecken und unliniertem elfenbeinfarbenen Papier zum Notieren von Anmerkungen und Einsichten.

Die Idee für dieses neue Cover stammt von Moleskine-Notizbuch-Hackern, die Papierseiten and digitale Tools mit individuellem eigenen Zubehör zusammenfügen. Im Web gibt es Hunderte von Communitys und Diskussionen, in denen die Moleskine-Hacker ihre Erfindungen öffentlich vorstellen. In speziellen Blogs, auf Flickr-Seiten und sogar in YouTube-Videos werden Potenzial und Dynamik der Moleskine-Digital/Analog-Symbiose hervorgehoben.

Das Cover ist bei Amazon erhältlich.




Print in MSK format