Surrealistische Schreib-Workshops in New York


Moleskine-Words-NYC_490.jpg400 Wörter für eine Geschichte. Der surrealistische Schreib-Workshop Moleskine Words ist wieder da: diesmal in New York. Es werden Notizbücher, Journale und 400 Stempel mit Substantiven, Adjektiven, Verben und Symbolen rund um die Themen der neuen Moleskine-Kollektionen Travelling, Writing und Reading bereitstehen: Reisen, Schreiben und Lesen.

Moleskine-Words-NYC_235_02.jpg Molskine-Words-NYC_235_01.jpg

Zwei Tage Experimente und kreative Betätigung mit Nathan Sensel und Amanda Stern, den Schöpfern der Veranstaltungen +Drawing+Models+Music+Beer+ bzw. Happy Ending Reading Series, die zum interessantesten gehören, was New York an Bühnen für neue Talente bietet.

Der Workshop findet am 9. und 10. November im Atelier Moleskine im Kaufhaus A.I. Friedman statt.
 
 
A.I. Friedman
44 W, 18th St - NYC
9. und 10. November
14 bis 19 Uhr: allgemeine Öffnungszeit
16 bis 19 Uhr: Kreativ-Workshops mit Nathan Sensel (9.) und Amanda Stern (10.)

Print in MSK format