Sind Sie ein Graphic Designer?


Welche unverzichtbaren Werkzeuge hat ein Graphic Designer immer dabei? In dem neuen Spiel „My Analog Cloud" wird aus den vom Spieler gewählten Gegenständen ein aus zwei Wörtern bestehendes Profil generiert. Impulsive Guru? Modernist Dreamer? Vielleicht sind Sie auch ein Prophetic Utopian … Finden Sie heraus, was Ihre Auswahl von Gegenständen über Sie aussagt.

„My Analog Cloud" findet am 18. und 19. September im London Graphics Centre statt und lädt Graphic Designer und andere Kreative ein, einen „Werkzeugkasten" aus drei Objekten zusammenstellen: aus den Gegenständen, die wir täglich benutzen, immer greifbar haben und die unsere analoge Cloud bilden.

 

Blanko-Notizbuch im Format Large mit festem Einband. Reportertasche. Etui in Grün. Es stehen verschiedenste Dinge zur Verfügung, aus denen Sie diejenigen aussuchen, die Sie am besten beschreiben: vielleicht Musik, eine Filmkamera oder Laufschuhe. Legen Sie die Gegenstände Ihrer Wahl auf die Sensoren und warten Sie, bis die Maschine Ihr persönliches Profil generiert hat.

   

Werden Sie als Flaneur, Nonkonformist, Reisender oder Einsiedler charakterisiert? Ihr Profil wird in Form eines Lesezeichens für Ihr Notizbuch ausgedruckt. Falls Sie es diese Woche nicht nach London schaffen: My Analog Cloud macht im kommenden Monat Station bei El Corte Ingles am Paseo Castellana in Madrid und danach an weiteren Orten weltweit.

    

My Analog Cloud | 18.–19. September
London Graphics Centre
16–18 Shelton Street | Covent Garden
www.londongraphics.co.uk

Print in MSK format