Warum Sie einen Kalender brauchen.


„Ich wünschte, ich würde mehr schaffen" – wie oft haben Sie sich das dieses Jahr schon gesagt, nach unzähligen vergessenen Erledigungen und verpassten Terminen, weil Sie keinen Papierkalender haben? 
 
Ist Ihr Mangel an Organisation so ausgeprägt, dass schon andere darunter leiden?
 
Die tolle Verabredung, die Sie im März versetzt haben, weil Sie den Kassenzettel verloren haben, auf dem Sie ihre Telefonnummer notiert hatten. 
Die Kinder, die Sie den ganzen Abend mit einer leeren Brotdose auf dem Spielplatz gelassen haben, weil Sie vergessen hatten, dass Sie mit dem Abholen dran waren. 
Das nette Paar in der Wohnung unter Ihnen, bei denen mitten in der Nacht das Wasser aus der Decke lief, weil Sie keinen Termin für die Boilerinspektion gemacht haben.
Der neue Kunde mit dem großen Auftrag, dessen Kontaktdaten Sie auf einem Zettel aufgeschrieben haben, den Sie dann in der hinteren Tasche ihrer Jeans verstaut haben und der nun in der Waschmaschine seine Runden dreht und sich in Tausend kleine Kügelchen auflöst.
 
Papierkalender 2014  Papierkalender 2014
 
Besorgen Sie sich einen Papierkalender! Fangen Sie an, alles an einer Stelle aufzuschreiben, sodass Sie eine tägliche Erinnerung an wichtige Termine haben. Erstellen Sie auf jeder Seite eine Aufgabenliste, und genießen Sie das befriedigende Gefühl, alle Punkte nacheinander abzuhaken. Und beginnen Sie vor allem damit, Ihren Alltag besser zu organisieren, und beobachten Sie die positive Wirkung auf die Menschen in Ihrem Umfeld.  
 
Papierkalender 2014  Papierkalender 2014
 
Wählen Sie aus den verschiedenen Formaten das für Sie passende aus, oder laden Sie eine MSK-Vorlage von myMoleskine herunter, um Ihr Notizbuch um Aufgabenlisten und Moleskine-Kalenderlayouts zu ergänzen. Melden Sie sich dazu einfach unter moleskine.com/templates an. 
 
Wählen Sie Ihren Kalender im Moleskine Store aus.

Print in MSK format