Umwege und glückliche Zufälle. Der dritte Moleskine Salon.


Ein Moleskine Notizbuch, das sich in ein illuminiertes Manuskript verwandelt hat. Das edle Äußere glänzt mit geokalligrafischen Art-déco-Mustern in goldener Folienprägung, die das Licht einfangen; ein kleines, schwarzes Rechteck, das von Reisen, Begegnungen und Abenteuern berichtet.
 
Moleskine Salon Aerosyn-Lex Mestrovic  Moleskine Salon Aerosyn-Lex Mestrovic
Fotos: Aerosyn-Lex Mestrovic
 
Dieses kostbare Objekt steht für die Dinge, die unsichtbar sind, aber lange in Erinnerung bleiben: persönliche Geschichten, Erinnerungen an fremde Orte und gemeinsame Momente, die wir auf Reisen erleben.
 
Sechs Menschen, die unsere Vorstellung vom Reisen und von der Welt um uns herum verändern, sind vor Kurzem zusammengekommen, um ihre persönlichen Berichte von einem Umweg oder einem glücklichen Zufall auf einer Reise zu teilen. Jeder Geschichtenerzähler zeigte ein Bild oder Objekt, das den Ausgangspunkt der Geschichte bildete.
 
Ein Seil. Eine Flasche Wein. Ein Blatt Papier mit japanischer Tuscheschrift. Ein Tagebucheintrag. Eine Audiokassette. Ein Kunstwerk. Greifbare Erinnerungen, Gesprächsstoff. Ideengeneratoren. 
 
Die Notizbuch Sonderedition wurde von Aerosyn-Lex Mestrovic gestaltet, Designer, Kalligraf und Creative Director des britischen Musik- und Kunst-Labels Earnest Endeavors.
 
Alyse Archer-Coité Moleskine Salon  Clancy McCarty Moleskine Salon  Dylan Thuras Moleskine Salon
Emily Joffrion Moleskine Salon  Joe Diaz Moleskine Salon  Vipin Goyal Moleskine Salon
Teilnehmer (von oben, links nach rechts):
Alyse Archer-Coité – Maker Magazine 
Clancy McCarty – Every Mother Counts
Dylan Thuras – Atlas Obscura
Emily Joffrion – Airbnb 
Joe Diaz – AFAR
Vipin Goyal – SideTour 
 
Hören Sie ihre Geschichten auf unserem YouTube-Channel.
 
Erzählen Sie Ihre eigene Reisegeschichte. Halten Sie Ihre Erlebnisse im Reise-Journal fest, erhältlich im Moleskine Store.
 

Print in MSK format