Tokyo Graphic Passport: Moleskine bringt Farbe in die Workshops


Graphic-Passport_490.jpg Tokyo Graphic Passport, die Kreativschau rund um Grafik und Design, kehrt mit einem neuen Event zurück. Vier Tage Meetings, Workshops, Performances, Ausstellungen und Filmvorführungen - eine Gelegenheit zum kreativen Austausch zwischen lokalen und internationalen Künstlern. Das Motto lautet weiterhin „Think, Touch and Talk" (Denken, berühren und sprechen). Zu sehen sind Arbeiten von jungen Talenten ebenso wie von etablierten Künstlern. Die Ausstellung wird auch im Centre Pompidou in Paris gezeigt.  

Tokyo-Grapich-Passport_235_02.jpg Tokyo-Grapich-Passport_235_01.jpg
Tokyo-Grapich-Passport_235_04.jpg Tokyo-Grapich-Passport_235_03.jpg

Moleskine unterstützt die Schau mit Hunderten bunter Notizbücher für die verschiedenen Workshops, die auf dem Programm stehen. Gezeigt wird außerdem eine spezielle Auswahl aus dem myDetour-Archiv von privaten Notizbüchern, die Moleskine zur Unterstützung der gemeinnützigen Projekte der Stiftung lettera27 überlassen wurden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Tokyo Graphic Passport
3331 Arts Chyoda
Tokio
28.-31. Oktober

Print in MSK format