Writing, Travelling, Reading: drei neue Kollektionen, vorgestellt in Mailand



Eine freie Interpretation der neuen Kollektionen. Video von Virgilio Villoresi

Gelroller, Bleistifte, Taschen, Computerhüllen, Lesebrillen, eine per USB aufladbare Leseleuchte sowie eine Buch- und E-Reader-Stütze. Außerdem Clips, Etuis, Klebeetiketten und weiteres Zubehör zum Personalisieren dieser perfekten Begleiter für die Notizbücher und Kalender. 
NewCollections235_08.jpg NewCollections235_10.jpg

Die drei neuen Kollektionen, die von Giulio Iacchetti entworfen wurden, nehmen die schlichte und funktionale Gestaltung der klassischen Notizbücher auf: das Gummiband, die abgerundeten Ecken, die schwarze Farbe, die klaren Linien und die „In case of loss"-Seite im Inneren, die Auskunft über den Besitzer gibt. 
Die offizielle Vorstellung erfolgt im Rahmen der Mailänder Designwoche mit Installationen und  Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Dazu zählt auch die Ausstellung Interni Mutant Architecture&Design, auf der Moleskine mit Scriba vertreten ist. In dieser Installation, in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Schreibens auf neue Art in Verbindung treten, schreibt ein Roboter vom Publikum eingesendete Tweets auf einen Bogen Papier.

NewCollections_235_01.jpg NewCollections235_07.jpg NewCollections235_05.jpg NewCollections235_03.jpg

Die drei neuen Kollektionen sind im neuen Moleskine Store und in ausgewählten Geschäften weltweit erhältlich.


Entdecken Sie wo Sie die neuen Moleskine Kollektionen Writing, Travelling und Reading finden können




Print in MSK format